Die „Grüne Karte“ ab 01.10.2023

(Vereinssplitting)

https://verband.eisstocksport.de/download/die-gruene-karte-ab-01-10-2023/?wpdmdl=4282

 

 

Ab der Wintersaison 2023/2024 wird eine neue Form der „Grünen Karte“ als Scheckkarte eingeführt. Diese ersetzt die bisherige Papierkarte.

Die Scheckkarte ist, wie die vorige Papierkarte ein Bestandteil des Spielerpasses, daher wird im Spielerpass ein Stempel bei im Feld „Meisterschaftsteilnahme“ eingetragen.

Ist bei einem vorhandenen grünen Stempel die Scheckkarte nicht beim Spielerpaß, gilt dieser als nicht vorgelegt und zieht die entsprechenden Strafen nach sich.

Bild korrekt vorgelegtem Spielerpass und grüner Karte:

Mehr erfahren

Vereinswechsel für die Wintersaison 2023/2024

Aus gegebenem Anlass wird darauf hingewiesen, dass Paß-Umschreibungsanträge (Vereinswechsel) für den Winterspielbetrieb bis spätestens 30. September 2023 mit allen Unterlagen (roter Spielerpaßantrag, Spielerpaß mit Freigabe) bei der DESV-Geschäftsstelle einzureichen sind.

Das gleiche gilt für die Beantragung der “Greencard” (Aufteilung des Spielrechts).

Spielerpass-Anträge sind nur bei den zuständigen
Geschäftsstellen der Landes-Eissport-Verbänden
erhältlich.
(z.B. BEV 089-1 57 99 20 oder per Mail an info@bev-eissport.de)

Mehr erfahren

Special Olympics Deutschland – Qualitätsoffensive Stocksport 2023

Datum & Uhrzeit:
20. Oktober 15:00 Uhr – 22. Oktober 13:00 Uhr
Die oben genannten Uhrzeiten sind als Orientierung aufgeführt, um die Reiseplanung zu erleichtern.
Nach Anmeldeschluss wird der finale Ablaufplan an alle angemeldeten Personen versendet.
Ort: 
91183, Abenberg
Hotel: Landhotel Kaiser
Kernthemen:

  • Regelwerk
  • Materialkunde
  • Trainingsunterlagen
  • Praxisteil
  • optional: Erklärung Reisekostenabrechnung

Anmeldeschluss:
20. September 2023

Anmeldeseite:
hier klicken